Berufserkundung bei «Wülser Haustechnik»

Schülerinnen und Schüler der Schule Zofingen hatten unter der Leitung des Berufswahlcoaches Herrn Schumacher für ein paar Stunden die Möglichkeit, Einblick in die Berufe der Gebäudetechnik zu erhalten.

Nach einem kurzen informativen Teil durften sich die Schülerinnen und Schüler in Gruppen einem praktischen Teil in der Werkstatt widmen. Dabei wurden Rohre erwärmt und gebogen, Gewinde geschnitten und abgedichtet, Montagearbeiten durchgeführt sowie auch Kunststoff-Teile bearbeitet und zu einem Schreibtisch-Stifthalter zusammengeschweisst.

Mit Begeisterung sammelten die Schülerinnen und Schüler unter fachkundiger Anleitung erste Erfahrungen an den mit Bedacht zusammengestellten Posten und nahmen im Anschluss an diese zweistündige Sequenz stolz die gefertigten Produkte mit nach Hause.

Zum Abschluss äusserte sich der Geschäftsleiter und Lehrmeister Stephan Wülser: «Wer einen Beruf in der Gebäudetechnik erlernt, erlernt einen krisensicheren Beruf mit enormen Entwicklungsmöglichkeiten».

Die Schülerinnen und Schüler wurden mit einem mit Informationsmaterial und anderen nützlichen Utensilien gepackten Sportbeutel verabschiedet.

Die «Wülser Haustechnik» ist interessiert, junge Menschen in den spannenden Berufen der Gebäudetechnik auszubilden und zu begleiten. Für den Lehrbeginn im August 2023 sind noch Lehrstellen frei.

Weiterführende Informationen finden Sie hier.